De´Longhi PAC AN112 Silent | Test, Erfahrungen & Angebote

Ein mobiles Klimagerät verspricht an heißen Sommertagen Abkühlung in Wohn- und Büroräumen. Die mobile Klimaanlage PAC AN 112 Silent von De´Longhi bietet dabei nicht nur eine einfache Bedienbarkeit, sondern sorgt mit einigen komfortablen Zusatzfunktionen wie Real Feel für ein spürbar besseres Klima in allen Räumen.

In unserem Test berichten wir, welche Erfahrungen Nutzer mit dem PAC AN112 Silent Klimagerät gemacht haben, ob es sein Geld wert ist und wo ihr es zum besten Preis bekommen könnt.

Das Wichtigste vorab: De´Longhi PAC AN112 Silent zum Bestpreis kaufen

De´Longhi PAC AN112 Silent - Hier zum besten Preis

 

DeLonghi Pinguino PAC AN 112 Silent – Mobiles Klimagerät für mittelgroße Räume

De'Longhi PAC AN112 Silent Mobiles Klimagerät (Klimaanlage, Luft-Luft System, Max. Kühlleistung 2,9 kW/11000BTU/h, Separate Entfeuchtungsfunktion,...Für weitere Infos einfach auf das Bild klicken.

Mit einer Kühlleistung von 2.900 Watt ist die PAC AN 112 Silent ein mobiles Klimagerät für mittelgroße Räume mit einem Luftvolumen von bis zu 110 m³. Das entspricht bei einer durchschnittlichen Raumhöhe von 2,5 m einer Raumgröße von ca. 44 m².

Trotz der vergleichsweise hohen Kühlleistung ist die Leistungsaufnahme der DeLonghi Pinguino PAC AN112 Silent Klimaanlage auffallend gering. Sie beträgt nur etwa 950 Watt, sodass das Gerät in der Energieeffizienzklasse A angesiedelt ist.

Für einen umweltfreundlichen Betrieb ist jedoch nicht nur der Energieverbrauch von mobilen Klimaanlagen entscheidend, sondern auch das verwendete Kältemittel. Im De’Longhi PAC AN112 Silent Klimagerät kommt das Kühlmittel R290 (Propan) zum Einsatz. Die organische Verbindung wirkt sich nicht negativ auf die Ozonschicht aus und hat auch keinen nennenswerten Treibhauseffekt.

Technische Daten der DeLonghi PAC AN 112 Silent

De´Longhi PAC AN112 Silent

  • Typ: Monoblock Klimagerät mit LED-Display
  • Maximale Kühlleistung: 11.000 Btu/h bzw. 2.7 kW
  • Luftleistung: max. 110 m³/h
  • Entfeuchtungsleistung: max. 41 Liter/Tag
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Leistungsaufnahme: 950 Watt
  • Kühlmittel: R290
  • Schallleistungspegel: 63 dB(A)
  • Silent Funktion
  • Rollen
  • Timer: ja (24-Stunden-Timer)
  • Fernbedienung
  • Handgriff
  • Abmessungen: 44,9 x 39,5 x 75 cm
  • Gewicht: 30 kg
  • Abluftschlauch: 1,20 m

Funktionen und Vorteile der mobilen Klimaanlage DeLonghi PAC AN 112 Silent

Die PAC AN 112 Silent Klimaanlage ist mit einer Fernbedienung und einigen Komfortfunktionen ausgestattet, die für ein besonders angenehmes Klima in allen Räumen sorgt. Dazu gehört vor allem die Funktionsweise der Luft-Luft-Kühlung. Diese Funktion wurde beim De’Longhi PAC AN 112 Silent mit einem Kondenswasser-Recycling-System kombiniert.

Ein mobiles Klimagerät mit einer hohen Entfeuchtungsleistung entfernt mehrere Liter Wasser pro Tag aus der Luft. Beim mobilen Klimagerät PAC AN112 Silent DeLonghi beträgt die Entfeuchtungsleistung bis zu 3,4 Liter pro Stunde. Dabei entsteht Kondenswasser, das dank des Kondenswasser-Recycling-Systems zur Kühlung des Verflüssigers verwendet werden kann.

Bleibt Wasserdampf übrig, kann dieser über den Abluftschlauch der Klimaanlage an die Außenluft abgegeben werden. Der größte Vorteil an diesem System ist, dass so das regelmäßige Entleeren eines Wasserbehälters nicht mehr erforderlich ist.

Weiterhin ist das Gerät mit der Real Feel Technologie ausgestattet. Dabei handelt es sich um einen speziellen Betriebsmodus, der Temperatur und Luftfeuchtigkeit automatisch an die Verhältnisse im Raum anpasst und so jederzeit für optimales Kühlen und Entfeuchten sorgt.

Zum Komfort trägt auch die Silent Funktion bei. Sie garantiert, dass das Gerät so leise wie möglich arbeitet und so auch lärmsensible Räume wie das Babyzimmer oder das Büro kühlt, ohne dabei den Schlaf oder die Konzentration zu stören. Die maximale Lautstärke von 63 Dezibel erscheint dabei zwar nicht gerade leise, allerdings erreicht das Gerät sie nur unter Volllast im normalen Betriebsmodus.

De´Longhi PAC AN112 Silent ohne Versandkosten

DeLonghi PAC AN 112 Silent mobile Klimaanlage – Inbetriebnahme und Bedienung

Mobile Klimaanlagen sind bei Privatanwendern sehr beliebt, weil sie einfach zu installieren und zu bedienen sind. Das mobile Klimagerät DeLonghi Pinguino PAC AN112 Silent macht da keine Ausnahme. Es ist mit einem Abluftschlauch versehen, der mit einem Fensterkit optimal an fast alle Fensterlösungen montiert werden kann. Alternativ ist eine Abführung der warmen Luft auch durch eine Wandöffnung möglich.

De´Longhi PAC AN112 Silent Display Mobile Klimageräte von DeLonghi werden fertig montiert geliefert. Das Gerät muss also nur ausgepackt, aufgestellt und an die Steckdose angeschlossen werden. Nachdem der Abluftschlauch an der Fenster- oder Wandöffnung montiert ist, kann das Gerät eingeschaltet und betrieben werden.

Für eine einfache Bedienung ist das Klimagerät PAC AN 112 Silent mit einem digitalen LED-Display ausgestattet. Wie viele andere mobile Klimaanlangen verfügt auch dieses Gerät über eine Fernbedienung, sodass man für das Wechseln des Betriebsmodus nicht aufstehen muss. Besonders praktisch ist auch der 24-Stunden-Timer.

Weil sich das Gerät vorprogrammieren lässt, kommt man beispielsweise in den Genuss einer angenehm klimatisierten Wohnung, wenn man von einem harten Arbeitstag nach Hause kommt. Auch beim Betrieb in der Nacht ist der Timer sehr praktisch. In heißen Sommernächten kann das Gerät das Einschlafen erleichtern, ohne dass es anschließend die ganze Nach hindurch arbeitet.

>> Zur Übersicht: Mobile Klimageräte von De´Longhi

De’Longhi PAC AN 112 Silent – Testberichte zur mobilen Klimaanlage

An den vielen Bewertungen bei Amazon kann man gut erkennen, wie beliebt das Pinguino PAC AN 112 Silent Klimagerät ist. Sehr viele Nutzer äußern sich in ihren Rezensionen positiv zu dem Gerät. Besonders heben sie hervor, dass das De’Longhi PAC AN 112 Silent einfach zu installieren ist und die versprochene Kühlleistung tatsächlich auch erreicht.

Sehr überzeugend ist auch die Real Feel Technologie. Die Sensoren arbeiten laut der Erfahrungsberichte sehr feinfühlig und tragen so zu einem besonders energiesparenden Betrieb bei. Das PAC AN 112 Silent schaltet sich nur dann ein, wenn die Sensoren eine Temperatur über dem voreingestellten Wert registrieren und nehmen das Gerät außer Betrieb, sobald die gewünschte Temperatur im Raum erreicht ist. Wie gut Real Feel und Silent Mode funktionieren, hat auch die Redaktion von expertentesten.de herausgestellt. Einen Test der großen Verbraucherorganisationen wie Stiftung Warentest gab es zum DeLonghi PAC AN112 Silent bisher noch nicht.

Einer der am häufigsten genannten Kritikpunkte ist der vergleichsweise kurze Schlauch. Mit gerade einmal 1,20 m Länge macht er eine Aufstellung des Gerätes direkt an der Wand bzw. am Fenster erforderlich. Eine Verlängerung ist vom Hersteller nicht vorgesehen, wurde von einigen Käufern jedoch erfolgreich durchgeführt.

Bedenken hinsichtlich der Bildung von Kondenswasser im Inneren des Schlauches gab es dabei nicht. Er bleibt von innen angenehm trocken und die Verlängerung wirkt sich auch nicht negativ auf die hohe Kühlleistung aus. Mit 63 dB(A) ist das Gerät nicht so leise, wie es der Produktname vermuten lässt. Das Betriebsgeräusch ist deutlich wahrnehmbar, war für viele Käufer jedoch nicht sehr störend.

Die Lautstärke hängt auch vom eingestellten Betriebsmodus ab und erreicht nur unter Volllast ihren Höchstwert. Im Silent Mode ist das Gerät vielen Käufern leise genug und nur wenige kritisieren, dass ihnen das mobile Klimagerät DeLonghi Pinguino PAC AN 112 Silent zu laut sei. Dennoch ist das hohe Betriebsgeräusch auch in anderen Testberichten und beim Vergleich mit anderen Klimaanlagen immer wieder ein Thema.

Zu den häufig genannten Vorteilen gehören:

  • sehr gute Kühlleistung
  • sehr hohe Entfeuchtungsleistung
  • angemessene Lautstärke
  • hochsensible Sensoren
  • hohe Verarbeitungsqualität
  • dezentes Design
  • übersichtliche und reaktionsfreudige Fernbedienung

Nachteile

  • relativ hohes Gewicht (30 kg)

De’Longhi PAC AN112 Silent günstig kaufen – Tipps zum Sparen beim Kauf eines lokalen Klimagerätes

>> Sie suchen günstigere Klimageräte? Diese Modelle sind zurzeit reduziert im Angebot erhältlich: 

Auch wenn lokale Klimageräte im Vergleich mit einer zentralen Klimaanlage deutlich günstiger sind, schlagen sie mit einem spürbaren Kaufpreis zu Buche. Mehrere Hundert Euro muss man für ein leistungsfähiges mobiles Klimagerät in die Hand nehmen, wenn man von Kühl- und Entfeuchtungsleistung am Ende nicht enttäuscht werden will.

Auch beim Kauf eines höherpreisigen Gerätes wie dem hier vorgestellten PAC AN112 Silent kann man indirekt Geld sparen. Diese Modelle sind häufig mit Energieeffizienzklasse A und besonderen Technologien ausgestattet, die den Energieverbrauch spürbar reduzieren können. Damit werden Folgekosten für den Strom gering gehalten. Über einen längeren Anwendungszeitraum amortisieren sich so die hohen Anschaffungskosten.

De´Longhi PAC AN112 Silent - Hier zum besten Preis

 

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.