Mestic SPA 3000 - Wie gut schneidet die Split Klimaanlage in Tests ab?

In Zeiten des Klimawandels wird es auch in den Wohnwagen immer heißer. Camper freuen sich natürlich, wenn das Wetter schön ist und die Natur zum Wohnzimmer wird. Deshalb sind hochwertige Klimaanlagen auch für Camper immer gefragter.

Mestic SPA 3000 - Hier bei eBay im Angebot

Mestic SPA 3000 - Hier ohne Versandkosten

Wie funktionieren Klimaanlagen für Wohnwagen?

In einem Kühlkreislauf zirkuliert das Kältemittel und wird komprimiert. Das heiße Kältemittel wird über einen Kondensator in den gasförmigen Zustand transformiert. Die Außenluft kühlt das Kältemittel ab und kondensiert es. Der Druckregler reduziert die Temperatur und den Druck.

Wonach sollte die Klimaanlage für den Camper ausgewählt werden?

Beispiel des Mestic SPA 3000 in montierten Zustand
Das Mestic SPA 3000 im montierten Zustand

Grundsätzlich geht es um die Entwicklung von Hitze, Luftfeuchtigkeit und Belüftungsgegebenheiten vor Ort. Dabei ist es entscheidend, wie viele Menschen im Wohnwagen reisen, ob in diesem viel geduscht und gekocht wird und ob dieser über eine zusätzliche Belüftung verfügt oder nicht. Der Lärmpegel ist in einem begrenzten Wohnbereich wie einem Camper essenziell. Dieser sollte in einem Wohnwagen unter 65 Dezibel bleiben.

Wer bietet Klimaanlagen für Wohnwägen an?

Diese sind in allen renommierten Online-Shops für Campingausrüstungen sowie Baumärkten und im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Dabei gibt auch Staukastengeräte, die besonders leise sind, da sie verbaut sind.

Kaufkriterien für die Camper Klimaanlage

Die beste Energieeffizienzklasse ist die A-Klasse mit dem niedrigsten Verbrauch. Im Wohnwagen zählt jedes Gramm, da das höchstzulässige Gesamtgewicht nicht überschritten werden darf. Bei einer Kontrolle kann das teuer kommen. Der Geräuschpegel wurde bereits behandelt, zählt aber natürlich zu den Kaufkriterien. Zusatzinformationen zeichnen jedes hochwertige Klimagerät aus. Die gängigsten Möglichkeiten sind die Entfeuchtung und die Heizung. Letztere Funktion macht sich besonders bezahlt, wenn der Wohnwagen das ganze Jahr genutzt wird. Mit ein paar Handgriffen lässt sich einiges im Sommer einsparen. Den Wohnwagen in den Schatten stellen, in der Früh lüften und die Fenster verdunkeln sparen bereits einiges an wertvoller Energie.

Sind Split-Anlagen auch für Wohnwagen möglich?

Split-Anlagen bestehen aus einem Innen- und einem Außengerät. Im Test haben sich sowohl Duo-Split Anlagen als auch Staukastenanlagen bestens bewährt.

>> Diese mobilen Split Klimageräte sind bei den Kunden derzeit am Beliebtesten:

Welche Arten von Klimageräte gibt es?

Für Wohnwagen gibt es Split-Geräte, die montiert werden und solche, die mobil bewegt werden können. Die Leistung ist ziemlich unterschiedlich. Natürlich können diese auch gebraucht auf renommierten Plattformen gekauft werden.

Die Mestic Spa 3000 Split Klimaanlage

Beispiel des mobilen Klimagerätes Mestic SPA 3000
Das mobile und tragbare Mestic SPA 3000

Diese mobile Klimaanlage eignet sich optimal für Fahrzeuge, das Haus oder das Ferienhaus. Die Mestic Spa 3000 besteht aus einem Kondensator an der Außenseite sowie einem Verdampfer an der Innenseite. Diese Split-Klimaanlage wird am Fenster befestigt und kann jederzeit wieder entfernt werden. Die Kühlleistung liegt bei starken 760 Watt und reicht für Räume bis zu 25 Kubikmetern Rauminhalt. Der Stromverbrauch liegt bei 400 Watt. Drei Lüftungsstufen und der Flüstermodus machen diese Anlage ideal zum Schlafen.

Welche Funktionen bietet die Mestic Spa 3000?

Die Montage kann überall erfolgen. Diese Split-Klimaanlage verfügt über eine Entfeuchtungs- und Schlaffunktion. Der Lärmpegel liegt bei 53 dB.

Die Eurom AC2401 Alternative

Im Vergleich schneidet die Eurom AC2401 Klimaanlage mit Gut ab. In Testungen für Klimaanlagen schneidet diese Wohnmobil-Klimaanlage mit 1,7 ab. Es handelt sich dabei ebenfalls um ein Split-Gerät, wie bei der Mestic Spa 3000. Die Eurom AC2401 Alternative ist ein mobiles Gerät. Dieses Klimagerät kann ohne Schrauben am Fenster befestigt werden.
Die Inneneinheit kann über einen LCD-Display die Steuerung sämtlicher Funktionen übernehmen. Die Eurom AC2401 Alternative verfügt über praktische 2 verschiedene Gebläsestufen sowie 4 Kühlstufen. Eine Zeitabschaltuhr spart wertvolle Energie.

Was ist bei einer Klimaanlage für einen Wohnwagen zu berücksichtigen?

Neben einer guten Watt-Leistung und einer praktischen Handhabung ist auch die BTU maßgeblich. Die Leistung von Klimaanlagen wird ebenfalls in BTU angegeben. Die British Thermal Unit regelt die Energie. Die BTU ist jene Einheit, die die Energie angibt, die notwendig ist, um ein Liter Wasser um einen Grad Fahrenheit zu erwärmen. Um Vergleichswerte zu haben, ist es unumgänglich, den Umrechnungsfaktor 1BTU/h = 0,293071 Watt zu kennen. Klimaanlagen für einen Wohnwagen stehen gebraucht und neu zur Wahl. Wichtig ist, dass es immer ausreichend Ersatzteile gibt. Daher ist es empfehlenswert, auf gängige Marken zu setzen. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass es sich lohnt, auf den Testsieger oder Zweitplatzierten in einem Warentest Vergleich zu setzen. Die benötigte Kühlleistung lässt sich mit der Faustregel, 60 Watt multipliziert mit der Wohnfläche, erreichen.

Mestic SPA 3000 vs. Eurom AC2401

Beispiel des mobilen KLimagerätes Eurom AC2401
Das Eurom AC2401 im montierten Zustand

Beide Klimageräte schneiden im Test hervorragend ab. Die Mestic SPA 3000 ist eine Klimaanlage, wohingegen die Eurom AC20401 Alternative mehr oder weniger ein mobiles Gerät ist. Da beide Geräte gängige Modelle sind, stehen sie auch gebraucht zur Wahl. Ersatzteile gibt es für beide Klimageräte ausreichend.

>> Schon der Vorgänger des Eurom AC2401 war eine beliebte Klimaanlage für Wohnmobile und Wohnwagen.

Worin bestehen die Vorteile und Nachteile einer Klimaanlage für den Wohnwagen?

Der Testsieger ist meistens auch etwas teurer als seine Kontrahenten. Das muss aber nicht immer so sein. Die Mestic SPA 3000 geht fast aus jedem Test als Testsieger hervor. Dennoch punktet auch die Eurom AC2401 Alternative mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Es muss nicht immer das neueste Gerät sein, gebraucht leisten diese Klimageräte im Wohnmobil wertvolle Dienste. Dabei kommt es natürlich auch auf die Vorlieben an. Mobile Geräte sind leichter zu handhaben und flexibler im Wohnmobil einzusetzen. Fix montierte Geräte wie die Mestic SPA 3000 haben den Vorteil, dass sie einfach stabiler und langlebiger sind. Die Eurom AC2401 Alternative wird häufig transportiert. Das macht sie weniger langlebig. Dennoch handelt es sich dabei auch um eines der besten mobilen Geräte.

Fazit

Im Vergleich Mestic SPA 3000 vs. Eurom AC2401 haben beide gut abgeschnitten. Die Erfahrungen zeigen, dass es in der Praxis wirklich darauf ankommt, wie die örtlichen Gegebenheiten sind und was die Vorlieben sind. Klimaanlagen für ein Wohnmobil müssen natürlich kleiner als die üblichen Geräte sein. Darüber hinaus kommt es auf die Ausstattung des Wohnwagens, aber vor allem die Fläche, die Fenster und Türen sowie Dachluke, an. Wichtig ist, dass sich durch die Klimaanlage das Wohnmobil in ein Zuhause verwandelt. Die Lebensqualität soll gehoben und der Wohlfühlcharakter verbessert werden.

>> Diese mobilen Split Klimageräte sind aktuell heruntergesetzt: 

>> Zurück zur Startseite – Mobile Klimaanlagen im Test

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.