Die 5 besten Klimageräte mit 12000 BTU pro Stunde (BTU/h)

Wenn der heiße Sommer Zimmer unerträglich warm werden lässt, hilft eine Klimaanlage. Im folgenden Artikel stellen wir die besten Klimageräte mit einer Kühlungsleistung ab 12000 BTU vor. Mit dabei sind sowohl Monoblocks als auch Split-Klimaanlagen, die durch hervorragende Erfahrungsberichte besonders punkten.

Doch bevor wir Euch unsere Auswahl zeigen, lassen wir die Schwarmintelligenz zu Wort kommen – das sind die 5 beliebtesten 12.000 BTU Klimageräte, wenn es nach den Kunden geht:

Unsere Nr. 1: DIMSTAL ECO Smart Inverter Golden-Fin 12000 BTU Split Klimaanlage

Diese Einbauanlage kühlt nicht nur im Sommer, sondern kann auch heizen. Die DIMSTAL ECO Smart Inverter Golden-Fin überzeugt mit einer sehr guten Energieeffizienz (A++) und einer guten Heiz- und Kühlungsleistung. Die Anlage eignet sich laut Hersteller für Räume bis zu 60 m2. Ein weiterer Pluspunkt ist die Golden-Fin-Beschichtung, die gegen Bakterien- und Pilzbefall wirkt. Die Steuerung der ECO Smart ist vielseitig: entweder über Fernbedienung mit Display oder via WLAN mit Smartphone-App.

Dimstal Golden-Fin - Hier im Angebot

Im Test des Portals Testberichte.de schneidet die Split Klimaanlage mit der Note 1,6 ab. Auf Amazon sind die Erfahrungen ebenfalls positiv, hier vergeben Käufer 4,2 von 5 möglichen Sterne. Gelobt wird das Klimagerät nicht nur für die Kühl- sondern auch die Heizleistung.

Unsere 2: TCL 12000 BTU Klimagerät Split Klimaanlage

Diese feste Klimaanlage punktet mit dem TCL Quickconnector für die besonders einfache Inbetriebnahme. Die Klimaanlage bietet sowohl eine Kühlung (3230 W) als auch eine Heizung (3290 W), verwendet wird das Kühlmittel R410A. Ein Ionisator verbessert das Raumklima. Zudem sind in der Anlage ein Aktivkohle-Filter, ein Timer, eine Entfeuchtungsfunktion und ein Auto-Restart nach Stromausfall enthalten. Bei niedriger Lüftergeschwindigkeit steht bei diesem TCL-Gerät ein flüsterleiser Betrieb zur Verfügung.

TCL 12000 BTU Quick-Connector Klimagerät Split Klimaanlage 3,5kW Modell XA21 QC
  • Ausgestattet mit TCL Quickconnector für besonders einfache und komfortable Inbetriebnahme. Kein Spezialwerkzeug notwendig. Keine altmodische und...

Die Testberichte für das TCL Quick-Connector Klimagerät sind zu über 90 Prozent positiv. Auf Amazon erreicht die Klimaanlage beeindruckende 4,6 von 5 Sternen. Gelobt wird die leise Tätigkeit auf den niedrigeren Stufen, auch das Design erhält gute Bewertungen.

Unsere 3: Pro Breeze 4-in-1 mobiles Klimagerät mit 12000 BTU

Diese mobile Klimaanlage bietet eine Kühlung bis zu einer Temperatur von 16 Grad Celsius und eine Heizung bis zu 30 Grad Celsius. Das Klimagerät kann die Luft auch entfeuchten und ventilieren – und das in der Energieeffizienzklasse A. Verwendet wird das umweltfreundliche Kältemittel R290. Die Funktionen lassen sich sowohl mit der Fernbedienung aber auch mit der Smart-Home-Technologie über WLAN steuern – Sprachfunktion inklusive. Als mobiles Klimagerät kann es sowohl an Schiebe- als auch an Kippfenster angebracht werden kann.

Pro Breeze 4-in-1 Klimagerät - Hier im Angebot

Auf Amazon bewerten Käufer die mobile Klimaanlage aktuell mit 4 von 5 möglichen Sternen. Die Rezensionen sind durchweg positiv. Gelobt wird das Preis-Leistungs-Verhältnis (399,99 Euro), nachteilig wird die Lautstärke erwähnt.

Unsere 4: Famgizmo 4 in 1 mobile Klimaanlage mit 12000 BTU

Dieses tragbare Gerät punktet mit Kühlung, Entfeuchtungs-, Lüfter- oder Schlafmodus, verwendet wird das Kältemittel R290. Der Funktionsumfang ist enorm, neben 24-Stunden-Timer-Funktion, Thermostat im Schlafmodus, Filterreinigungs-Erinnerungsfunktion, Funktion des Selbstverdampfungssystems und automatischer Abschaltung bei voller Wasserfunktion kann es neben der Fernbedienung auch über WLAN mit Sprachsteuerung bedient werden. Im Lieferumfang sind Abluftschlauch, Fensterdichtungsplatte und 3 Jahre Garantie enthalten.

Famgizmo 4 in 1 mobiles Klimagerät - Aircooler, Ventilator, Luftentfeuchter & Schlafmodus Funktion,2.6KW, 5.000 Btu, 3 Ventilationsstufen, 24H Timer...Für weitere Infos einfach auf das Bild klicken.

Als mobiles Klimagerät erhält das Famgizmo-Modell auf Amazon eine Bewertung von 4 von 5 Sternen. Gelobt wird die leichte Einbindung in das Smart-Home-Netz, die gute Kühlungsleistung, die normale Geräuschentwicklung und der sehr günstige Preis (329,99 Euro).

Und unsere Nr. 5: CLATRONIC – CL 3750 WiFi-Klimagerät

CLATRONIC - CL 3750 WiFi-Klimagerät
CLATRONIC – CL 3750 mit 12000 BTU in Aktion

Diese mobile Klimaanlage mit 12000 BTU eignet sich zum Kühlen, Entfeuchten und Ventilieren von Zimmern bis 110 m3. Timer, Schlafmodus, Lüftergeschwindigkeit, Smart-Funktionen, Swing-Funktion sind hier ebenso enthalten wie die Voice Control über WLAN. Zudem überzeugt das Gerät mit der Energieeffizienzklasse A, einem herausnehmbaren Filter, einer Infrarot-Fernbedienung und einer praktischen Kabelaufwicklung.

CLATRONIC - CL 3750 - Hier ohne Versandkosten

Die Kundebewertungen vergeben der CLATRONIC CL 3750 auf Amazon 3,6 von 5 Sternen. Vor allem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis (456,90 Euro) wird in den Bewertungen gelobt.

>> Passend dazu: Hier geht´s zum Test der Clatronic CL 3671

Ratgeber: Darauf sollte bei der Auswahl geachtet werden

Egal ob ein mobiles Klimagerät oder eine Split Klimaanlage – beim Kauf eines Klimagerätes sollte auf einige wichtige Kriterien geachtet werden:

  • Bauart
  • Kühlungsleistung
  • Lautstärke
  • Funktionen
  • Stromverbrauch

Monoblock versus Split Klimaanlage

Klimaanlagen gibt es sowohl als Einbauanlagen (Kompressor außerhalb der Wohnung), als auch als mobiles Klimagerät – sogenannte Monoblockgeräte. Hier wird zudem zwischen mobilen Klimaanlage mit und ohne Abluftschlauch (Luftkühler) unterschieden.

Klimagerät 12000 BTU – das können diese Geräte

Bei der Leistung sollte beim Kauf auf den Watt-Wert und die BTU/h-Angabe geachtet werden. BTU steht dabei für British Thermal Unit und beschreibt, welche Wärmeenergie notwendig ist, um ein britisches Pfund Wasser (453,59237 Gramm) um ein Grad Fahrenheit zu erhitzen. In Bezug auf Klimaanlagen wird hier von Kühlleistung gesprochen – 1.000 BTU/h entspricht 293,071 Watt.

Rechnungen ergeben, dass für 20 Quadratmeter Raum rund 6800 BTU benötigt werden. Ein Klimagerät 12000 BTU eignet sich für größere Räume.

>> Schnäppchen-Alarm: Diese mobilen Klimaanlagen sind gerade im Angebot:

Möglichst geringe Lautstärke

Auch die Lautstärke ist wichtig: Kann man im Raum schlafen, wenn die Klimaanlage läuft? Ist das Arbeiten während des Betriebs im Büro möglich? Hier sollten Käufer auf den ortsunabhängigen Wert des Schallleistungspegels achten. Je niedriger die Schallleistung, desto leiser arbeitet das Klimagerät.

Mehr als nur die Kühlfunktion

Wer ein Klimagerät für den heißen Sommer kaufen will, sollte auch auf den Funktionsumfang achten: Gängig sind hier eine zusätzliche Heizleistung, Luftentfeuchtung und Ventilation. Die Bedienung erleichtern Funktionen wie ein Timer, verschiedene Belüftungsmodi und digitale Touch-Displays. Manche Modelle sind nicht nur per Fernbedienung, sondern auch per App steuerbar.

Niedriger Stromverbrauch erwünscht

Je höher die Leistung, desto höher der Energieverbrauch. Auch darauf sollte geachtet werden. Dazu dient die Energieeffizienzklasse. Die höchste ist die Klasse A, bis März 2021 wurde hier zwischen A+, A++ und A+++ unterschieden. Je besser die Energieeffizienzklasse, desto geringer der Stromverbrauch des Klimageräts.

Enorme Preisspanne bei Klimaanlagen

Wer seine Räume abkühlen will, kann dafür Modelle sowohl zum kleinen als auch zum großen Preis auf dem Markt finden. Einsteigermodelle gibt es schon ab rund 300 Euro, hochwertige Produkte mit enormer Kühlleistung können aber auch bis zu 1500 Euro kosten. Der Vergleich lohnt sich, so manches Gerät ist reduziert im Sale im Angebot.

Fazit

  • Klimaanlagen ab 12000 BTU gibt es als mobiles Gerät und als Einbauanlage.
  • Die Besten unter ihnen überzeugen mit einer guten Kühlleistung, niedrigem Stromverbrauch und zusätzlichen Funktionen.
  • Die Steuerung per WLAN und mittels Sprachfunktion ist ein weiterer Pluspunkt.

Die besten Klimaanlagen ab 12000 BTU bieten eine hervorragende Kühlungsleistung, niedrigem Energieverbrauch, zusätzliche Funktionen (z.B. Entfeuchten oder Heizen), einfache Montage bei Einbaugeräten und eine vielseitige Steuerung. Mobile Geräte können mit flexiblen Abluftsystem besonders überzeugen.

Zum Testsieger der 12000 BTU mobilen Klimaanlagen

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.